Frauenoasentage 2016

 

Baum

Gutes für Leib und Seele erfahren und das eigene Leben in den Blick nehmen, bieten die Frauen-Oasentage von der KLB Passau.
Sie sind gedacht für Frauen nach der Familienphase und ebenso für alleinstehende Frauen.
Die Tage werden von dem Motto geleitet “Was mich trägt und hält und meinem Leben weiten Raum schafft”.
Themen sind unter anderem ein guter wertschätzender Umgang mit sich selbst,
die Heilkunde von Hildegard von Bingen und die Umweltenzyklika “Laudato Si”von Papst Franziskus, Lebenskraft und Lebensfreude durch Qi Gong und vieles mehr.
Die Tage werden von einer Kursleiterin mit einem Rahmenprogramm begleitet, dazu gehören Morgenlob, Meditation und Gesprächskreise.

&nbsp

Ein paar Fotos von unserer Veranstaltung

 

Referentin: Seidl Gaby
Thema: Gut zu Fuß – und zu Ihren Füßen!

600_Gabi Seidl 600_2Gaby Seidl 600_Renate Pongratz

 

 

Referent:
Walter Eber, Dipl. Theologe, KLB Geschäftsführer
Thema:
„Macht euch die Erde untertan.“ Genesis 1,28

 

 

600_Walter Eber 600_Walter Eber (2)

Rahmenprogramm von Kursleiterinnen und Teilnehmerinnen gestaltet 

600_Meditation Oasentage 2016 600_Schöpfungswort-gottesdienst

 

 

Rahmenprogramm von Kursleiterinnen und Teilnehmerinnen gestaltet
250Abschlussabend 250Abschlussabend (3)

 

 

Referent:
Willi Harreiter, Kräuterpädagoge, Krankenpfleger
Thema:
„Wenn Pflanzen zu uns sprechen!“ Ein Streifzug durch die Welt der Kräuter, Blumen und Pflanzen der Hildegard von Bingen.

600_Willi Harreiter

 

 

Referentin:
Silvia Durchholz, Dipl. Erwachsenenbildnerin
Thema:
Von Wurzeln und Flügeln – Gut geerdet mein Leben weiten

 600_Silvia Durchholz

 

 

Referentinnen:
Hildegard Maderer, Gemeindereferentin Eva Reif, Pastoralreferentin
Thema:
Von der Grünkraft alles Lebendigen Hildegard von Bingen, ihr Leben und Wirken
600_Hildegard von Bingen 600_Hildegard Maderer 600_Eva Reif

 

 

Referent:
Sebastian Friedlsperger, Dipl. Theologe, Ausbildung Logotherapie
Thema:
Selbst – Wert – Pflege Das eigene Selbst wertschätzend in den Blick nehmen „Anleitung“ zu einem guten Umgang mit sich selbst.
600_Sebastian Friedlsperger 600_Sebastian Friedlsperger (2)

 

 

Referent:
Josef Holzbauer, Umweltbeauftragter der Diözese Passau

Thema:
Umweltenzyklika „Laudato Si“ – der Aufruf zur ökologischen Umkehr.
Was Kirche, Staat, Gesellschaft und jeder Einzelne tun muss!

300-Josef Holzbauer 600_Josef Holzbauer (2) 600_Umweltenzyklika

 

Referentinnen:
Susanne Jablonsky, Zertifizierte Qi Gong Lehrerin, Lisa Waldherr, Qi Gong Übungsleiterin

Thema:
Mit Qi-Gong beweglich bleiben … Lebenskraft und Lebensfreude schöpfen

 600_Lisa Waldherr  

600_Susanne Jablonsky